Skip to main content

Proportionalventile für Medizintechnik, Analytik & Industrie

Mikroventile proportional Übersicht

Unsere Miniatur Proportionalventile für neutrale Flüssigkeiten und Gase zeichnen sich durch optimale Nutzung kleinster Bauräume, einer sehr langen Lebensdauer und einer hohen Genauigkeit aus. Diese Ventile ermöglichen eine stufenlose und feine Regelung des Durchflusses.

Wir bieten diverse Serien mit unterschiedlichen Durchflussbereichen und für verschiedenste Gase wie beispielsweise Luft und Sauerstoff. Einsatz finden die Proportionalventile in vielen Geräten unserer Kunden unter anderem in den Bereichen der Medizintechnik, Analytik und Industrie. Gerne bieten wir kundenspezifische Anpassungen und Kalibrierungen für den vielfältigen Einsatz unserer Kundenanwendungen an.

Produktübersicht

SerieBildBeschreibung

8mm Mikro-Proportionalventil

8mm Mikro-ProportionalventilMikro-Proportionalventil mit einem Außendurchmesser von 8mm
  • Nennweiten bis 0,3 mm
  • Klein, genau, mit sehr langer Lebensdauer

PV3 Miniatur Proportionalventil

PV3 Miniatur Proportionalventil
  • Durchflüsse bis 30l/min
  • Drücke von bis zu 6,9 bar.
  • Hohe Genauigkeit mit geringer Hysterese.

PV10 Miniatur Proportionalventil

PV10 Miniatur Proportionalventil
  • Durchflüsse bis 75l/min
  • Drücke von bis zu 6,9 bar.
  • Hohe Genauigkeit mit geringer Hysterese.

15mm Mikro-Proportionalventil

15mm Mikro-ProportionalventilMikro-Proportionalventil mit einem Außendurchmesser von 15mm
  • Nennweiten bis 2,2 mm
  • Gewicht nur 22 g
  • Klein, genau, mit sehr langer Lebensdauer

21mm Mikro-Proportionalventil

21mm Mikro-ProportionalventilMikro-Proportionalventil mit einem Außendurchmesser von 21mm
  • Nennweiten bis 4,0 mm
  • Gewicht nur 60 g
  • Klein, genau, mit sehr langer Lebensdauer

PC30 Miniatur-Proportionalventil

PC30 Miniatur-Proportionalventil
  • Durchflüsse bis 300l/min
  • Drücke von bis zu 6,9 bar.
  • Hohe Genauigkeit mit geringer Hysterese.

Servo-Proportionalventile

Servo-Proportionalventile
  • Hohe Durchflussregelung bei geringem Druck (180 l/min @ 140 mbar)
  • Geringe Hysterese ab 3%
  • Anpassbarer Regelbereich des Durchflusses.

Proportionalventile zur stufenlosen Regelung

Proportionalventile finden in Anwendungen Verwendung, bei denen eine stufenlose Regelung des Durchflusses nötig ist. Im Gegensatz zu Ein/Aus Ventilen kann die Position des Hubankers durch den anliegenden Strom oder der Spannung positioniert werden. Dies ermöglicht eine Veränderung der Durchflussmengen des Mediums, welches das Ventil durchströmt.

Einsatz finden Proportionalventile oft in Geräten der Analysen- und Medizintechnik, bei denen die Volumenströme prozessbedingt verändert werden müssen.

Hysterese

Als Hysterese bei Proportionalventilen wird der Unterschied des Durchflusses bei einem elektrischen Signal in Abhängigkeit davon angegeben, ob dieses Signal von einer stärkeren (von oben) oder einer schwächeren (von unten) elektrischen Ansteuerung aus erreicht wird. Diese Differenz des Durchflusses wird in Prozent angegeben und sollte zur Reduzierung möglicher Durchflussfehler in einem niedrigen Bereich liegen. Unsere Proportionalventile basieren auf der Erfahrung langjähriger Entwicklung und sind bezüglich der Hysterese optimiert.

Auswahl an Proportionalventilen

Neben einer hohen Genauigkeit mit geringer Hysterese, sind schnelle Reaktionszeiten, eine lange Lebensdauer und eine kompakte Bauform wichtige Parameter bei der Auswahl qualitativ hochwertiger Komponenten. Unsere Proportionalventile setzen einen Flachanker ein, der eine feine Positionierung, schnelle Ansprechzeiten und sehr hohen Schaltzyklen ermöglicht.

Beginnend mit 8mm Außenmaß und lediglich 0,1mm Nennweite kann die Ansteuerung kleinster Durchflussmengenbereiche ermöglicht werden. Für große Durchflüsse bieten wir einerseits die PC30 Serie mit bis zu 300l/min und andererseits die Servo-Proportionalventile an, welche die Regelung von extrem hohe Durchflussraten bei äußerst geringen Eingangsdrücken ermöglichen.

Optional sind diese Ventile auch für Anwendungen mit Sauerstoff verfügbar, wodurch Sie sich speziell für den Einsatz in der Medizintechnik, beispielswiese in Beatmungsgeräten, eignen.